1. European Architecture Awards : « Sudcal » nominiert

Im Rahmen der Immobilienmesse REALITY, die in Brüssel vom 16. bis 18 Mai stattfand, wurde der 1. European Architecture Award in Zusammenarbeit mit dem Magazin Archi-Europe / Archiworld ins Leben gerufen.

In 6 Kategorien unterteilt, wurden mehr als 300 Projekte aus ganz Europa eingereicht. Die Pumpenstation „Sudcal“,  realisiert für die Administration Communale der Stadt Esch-sur-Alzette, wurde neben 3 weiteren Projekten in der Kategorie „Industry“ nominiert. Wir gratulieren den Gewinnern der Kategorie, COUSSÉE & GORIS Architekten  (B) für die Realisierung eines Krematoriums.

 

Zum Projetkt


Teilen über

Cookies gewährleisten die einwandfreie Funktion der Website. Durch die Nutzung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr...