Neubau der Kindertagesstätte St.Clemens, Trier-Ruwer (D), 3. Preis

Im Rahmen des Wettbewerbs zur Realisierung des Neubaus der Kindertagesstätte St.Clemens, Trier-Ruwer (D) erlangt WW+ den 3. Preis.

Das architektonische Konzept sieht eine zweigeschossige Gebäudekomposition zur Reduzierung der bebauten Flächen und zugunsten einer maximalen grünen Umgebung vor. Besonderes Augenmerk wird auf die harmonische Einbettung in die umgebende Bebauungs- und vorhandene Grünstruktur gelegt. Wie selbstverständlich integriert der Ersatzneubau den zu erhaltenden, neueren Bestandsbaukörper und bildet mit seinem ortstypischen Flachdach einen identitätsstiftenden Abschluss zur angrenzenden Straße 'Auf Mohrbüsch'.

Zum Projekt

 


Teilen über

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Weitere Infos


Ich stimme zu