« Milvus & Lanius », Junglinster (L). Auch die Arbeit an den beiden Residenzen schreitet weiter voran.

Auch die Arbeit an den beiden Residenzen « Milvus & Lanius » schreitet weiter voran. Diese beiden von der Gemeinde Junglinster beauftragten Wohngebäude umfassen 37 Wohnungen für Senioren und Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Beide sind zertifiziert im Sinne des „Design 4 all“.

Im Moment wird der Innenausbau, die Holzelemente an der Fassade und Arbeiten am Innenhof vorangetrieben.

zum projekt


Teilen über

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Weitere Infos


Ich stimme zu