Wir bilden uns weiter: Bauen mit Holz

Holz ist ein nachhaltiger, langlebiger Baustoff, der Ressoucen und Klima schont. Neben dem ökologischen Faktor als nachwachsender Rohstoff bietet Holz hohen Wärmeschutz und ein angenehmes Raumklima. Da die Elemente von Holzkonstruktionen wetterunabhängig vorgefertigt werden, gestaltet sich die Bauzeit kurz, lärm- und störungsarm. Nicht nur für Neubauten, ebenfalls für Aufstockungen und Anbauten ist die Holzbauweise problemlos einsetzbar, wie es auch bei der Erweiterung des Sozialamts der Gemeinde Petingen der Fall ist.

 

Von den Vorteilen und Möglichkeiten zum Bauen mit Holz haben sich 19 ArchitektInnen von WW+ in einer internen Schulung aus drei Modulen ein Bild machen können. Die theoretischen Einheiten wurden dabei durch ein Praxismodul auf der Baustelle in Petingen ergänzt.


Teilen über

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Weitere Infos


Ich stimme zu