Spatenstich für Musikschule in Lüdenscheid

Die Bauarbeiten für die neue Musikschule in Lüdenscheid haben offiziell begonnen. Unter Anwesenheit des Bürgermeisters Dieter Dzewas und Vertretern der Stadt wurde der symbolische erste Spatenstich für das Gebäude vollzogen.

 

Der dreigeschossige Neubau wird die heutigen Standorte der Einrichtung unter einem Dach vereinen. Dabei bieten 20 Unterrichtsräume und ein multifunktionaler Veranstaltungsraum ausreichend Platz für alle Aktivitäten der Musikschule. Ein großzügiges, verglastes Foyer mit markanter Atriumtreppe sorgt für einen freundlichen und modernen Eingangsbereich mit Ausrichtung zur Lüdenscheider Altstadt.

 

WW+ ist als Gewinner des internationalen Realisierungswettbewerb für den Entwurf und Umsetzung der neuen Musikschule im Kreuzungsbereich der Hochstraße und Staberger Strasse verantwortlich. Das Lüdenscheider Büro KKW unterstützt uns dabei vor Ort. 

 

Foto: © Olaf Moos

 


Teilen über

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Weitere Infos