Centre Guillaume II, Luxemburg (L)

Kategorie :

Büro + Handel

Projekt :

Wettbewerb zum Bau des Administrationsgebäudes Centre Guillaume II

Auftraggeber :

Administration Communale de la Ville de Luxembourg

Land :

Luxemburg

Planungszeit :

2006


Teilen über

projekt Wettbewerb zum Bau des Administrationsgebäudes Centre Guillaume II auslober Gemeindeverwaltung der Stadt Luxemburg (Öffentlich) planung WW+, Esch-sur-Alzette/Trier (L/D) - Tatiana Fabeck Architecte (L) baukosten 15.000.000 € (inkl. Mwst.)

 

Leitidee

Das Projekt zeichnet sich durch einen zurückhaltenden und zarten Eingriff aus, sowohl was die neuen Strukturen, als auch die Renovierung des Bestandes betrifft. Das Konzept für die Gestaltung von „Guillaume II“ inspiriert sich an seiner Vergangenheit und haftet sich an den Bestand. Im Laufe der Jahrhunderte hat uns der Standort und seine Geschichte auf natürliche Weise den Leitfaden für die Gestaltung des architektonischen Konzepts geliefert. Im 17. Jahrhundert war es ein Kloster der Franziskanerschwestern mit Kreuzgang und Kirche; das Projekt verankert sich mit dieser Vergangenheit. Eine historische Analyse hat uns ermöglicht die bestehende Struktur besser zu verstehen. Eine chronologische Aufstellung der Umbauten im Laufe der Jahre ist auf der Plakattafel dargestellt. Im Innern des Häuserblocks stellt eine dicke gekurbte Mauer wahrscheinlich eines der ältesten noch heute bestehenden Elemente dar und war sicherlich eine der Aussenwände des Chors der Klosterkirche. Im Laufe der Jahre, wurden die Gebäude A und B an diese bestehende Struktur gehaftet; sie sind der Grund des relativ überladenen Bestandes. In unserem Projekt wird diese Wand beibehalten und hervorgehoben, dadurch wird sie zum Mittelpunkt. Gegen sie stützt sich ein grosser Raum für den Innenverkehr. Seine Öffnungen erlauben eine visuelle Bindung des Gebäudes C zum Patio.


Kontakt !

Ähnliche Projekte

Musikschule Lundenscheid 3D

Musikschule, Lüdenscheid (D)

Bildung + Forschung + Lehre
BCEE CityC 03

Bankfiliale BCEE im im Einkaufszentrum City Concorde, Bertrange (L)

Innenarchitektur
St Wendel Home

Neubau eines Verwaltungs - und Betriebsgebäudes, St. Wendel (D)

Wettbewerb Architektur
IKO Leudelange aerial

Bürogebäude in Holzhybrid-Bauweise, Leudelange (L)

Wettbewerb Architektur
Kita Ruwer 03

Kindertagesstätte St. Clemens, Trier-Ruwer (D)

Wettbewerb Architektur
Ruwertalschule 05

Ruwertalschule, Waldrach (D)

Wettbewerb Architektur

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Weitere Infos


Ich stimme zu