Bürogebäude in Holzhybrid-Bauweise, Leudelange (L)

Kategorie :

Wettbewerb Architektur

Projekt :

Neubau eines Bürogebäudes in Holzhybrid-Bauweise

Auftraggeber :

IKO Real Estate / BPI Urban Shaper

Land :

Luxemburg

Fläche :

bgf 7995,5 m²

Planungszeit :

09/2018 - 11/2018


Teilen über

Projekt Neubau eines Bürogebäudes in Holzhybrid-Bauweise für IKO Real Estate, Leudelange (L) Auftraggeber IKO Real Estate / BPI Urban Shaper, Howald (L), privat Leistungen WW+, Esch-sur-Alzette (L) / Trier (D) Architektur BGF 7995,5 m² BRI 29.257,75 m³ Wettbewerb 09/2018 - 11/2018

 

Entwurfskonzept

Die kompakte Gebäudeform wurde als in sich geschlossener, ringförmiger Korpus mit klarem Abschluss zu allen Grundstücksgrenzen gestaltet. Während die Fassaden sich selbstbewusst nach außen darstellen, bildet der Innenhof das Herz des Gebäudes und die zentrale Anlaufstelle für alle Nutzer. Der Innenhof wird umschlossen von allen im Gebäude befindlichen Funktionen bzw. Nutzungen, welche durch einen direkten Zugang oder mindestens mit Blickkontakt mit diesem verbunden sind (visuelle und fußläufige Konnektivität).

Die terrassenförmige Gebäudestruktur vermittelt durch eine harmonische Einbettung in das Gelände zwischen dem abfallenden Geländeniveau von  der ‚Rue de Chateau d´eau‘ und der ‚Rue de Luxemburg‘ (7,0 m). Zusätzlich wird somit eine optimale Nutzung des zur Verfügung stehenden Baugebietes (natürliche Belichtung / Besonnung sowie natürliche Belüftung) ermöglicht und die kaskadenförmigen Baukörper erlauben aus allen Geschossen den weitläufigen Blick in die Landschaft.

Der grün gestaltete Innenhof mit hoher Aufenthaltsqualität kann als erweiterter Arbeitsbereich oder Pausentreffpunkt genutzt werden, begrünte Dächer mit Nutzung z.B. für  ‚Urban Gardening’ oder als Dachterrassen bieten ebenfalls einen hohen „Freizeitwert“ bzw. Erholungsfaktor. Der angrenzende Park wird als Erweiterung dieses Außenbereiches gesehen.

Die auf die Nutzung abgestimmte Holz-Hybridbauweise sowie optimierte Gebäudetiefen lassen Raum für vielfältige Nutzungen und flexible Büro- bzw. Arbeitsstrukturen.


Kontakt !

Ähnliche Projekte

Musikschule Lundenscheid 3D

Musikschule, Lüdenscheid (D)

Wettbewerb Architektur
St Wendel Home

Neubau eines Verwaltungs - und Betriebsgebäudes, St. Wendel (D)

Wettbewerb Architektur
IKO Leudelange aerial

Bürogebäude in Holzhybrid-Bauweise, Leudelange (L)

Wettbewerb Architektur
Kita Ruwer 03

Kindertagesstätte St. Clemens, Trier-Ruwer (D)

Wettbewerb Architektur
Ruwertalschule 05

Ruwertalschule, Waldrach (D)

Wettbewerb Architektur
Kreisverwaltung Trier-Saaburg 06

Verwaltungsgebäude der Kreisverwaltung Trier-Saarburg, Trier (D)

Wettbewerb Architektur

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Weitere Infos


Ich stimme zu