Informations- und Partizipationsverfahren Quartier Grünewald, Kirchberg (L)

Im Rahmen der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Quartiers Grünewald wurde WW+ vom Fonds Kirchberg für die Durchführung eines Informations- und Partizipationsprozesses für die Projekte „Projet Mixte“ und „Quartier Grünewald Ouest“ beauftragt.

 

Am Mittwoch, den 30. Juni 2021 fand eine Informationsveranstaltung in den Räumlichkeiten der BNP Paribas auf dem Kirchberg in Luxemburg-Stadt statt. Auf der Veranstaltung wurden die beiden Projekte durch die Fachplaner detailliert vorgestellt und Fragen der Anwohner beantwortet.

 

Am Samstag, den 10. Juli folgte in einem Veranstaltungszelt, auf dem zukünftigen Standort des „Projet Mixte“ und in direkter Nachbarschaft zur „Quartier Stuff“, ein Bürgerworkshop zum Projekt „Quartier Grünewald Ouest“, auf dem die Teilnehmer ihre Wünsche, Ideen und Anregungen zum Projekt einbringen konnten. In guter, produktiver Atmosphäre konnten Anwohner, Fachplaner und Auftraggeber sich an den mehrsprachigen Workshop-Inseln zu den Themen Freiraum, Quartiersfunktionen und Mobilität austauschen und unterschiedliche Vorschläge diskutieren.

 

Die gesammelten Anmerkungen befinden sich nun in der Auswertung und ihre Einarbeitung in das städtebauliche und freiraumplanerische Konzept wird geprüft. Anfang Oktober werden die Ergebnisse der Auswertung den Anwohnern präsentiert.


Teilen über

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Weitere Infos