KNE Niederprüm (D)

Kategorie :

Wettbewerb Architektur

Projekt :

Neubau des Betriebs- und Verwaltungsgebäudes als Hauptsitz des Unternehmens KNE

Auftraggeber :

Kommunale Netze Eifel–AöR, Prüm

Land :

Deutschland

Fläche :

bgf 2.840 m²

Planungszeit :

09/2011 - 11/2011

Preis :

2.Preis


Teilen über

projekt Neubau des Betriebs- und Verwaltungsgebäudes als Hauptsitz des Unternehmens KNE auslober Kommunale Netze Eifel–AöR, Prüm (D) planungsteam WW+, Esch-sur-Alzette/Trier (L/D), Werner Schaack, Trier (D), HDK Dutt+Kist, Saarbrücken (D), Ingenieurbüro Dieter Lohner, Trier (D), Ingenieurbüro Weber, Gransdorf (D) bgf 2.840 m² nf 2.270 m² bri 10.715 m³ gesamtareal 2 ha bauwerkskosten netto 2.450.000 € wettbewerbsphase 09/2011 - 11/2011 beschränkter wettbewerb 2.Preis zuschlag nach Verhandlungsverfahren

 

Genius Loci – Einbettung in die hügelige Eifel-Landschaft

Der Neubau des Betriebs- und Verwaltungsgebäudes, Hauptsitz des zukunftsorientierten Unternehmens KNE, bildet den städtebaulich wichtigen Auftakt zur anstehenden Erweiterung des Gewerbegebietes L11, Niederprüm. Der klare, kubische Baukörper mit seiner prägnanten Länge integriert sich selbstbewusst in das abschüssige Gelände der hügeligen Landschaft. Das Gebäude steht als Landmarke im Landschaftsraum am Gablungsdreieck von der B410 und der L11. Der massive Sockel in Beton, nimmt das Geländegefälle auf, schiebt sich in die vorhandene Topografie und verbindet das zweigeschossige Verwaltungsgebäude und das durch den Betriebshof abgesetzte Betriebsgebäude. Das Gebäudeensemble wird geprägt durch eine vorgesetzte, vertikale Holzverschalung und passt sich gut in das landschaftliche Umfeld ein. Die äußere Materialität greift den ökologischen Zukunftsgedanken des Unternehmens auf und spiegelt den landschaftlich geprägten Standort des Gebäudes wieder.


Kontakt !

Ähnliche Projekte

Rendering_1

Kiosk im Park Molter, Mondercange (L)

Wettbewerb Architektur
165479 Perspektive Augustinerhof

Erweiterung des Humboldt-Gymnasium, Trier (D)

Wettbewerb Architektur
Musikschule Lundenscheid 3D

Musikschule, Lüdenscheid (D)

Bildung + Forschung + Lehre
St Wendel Home

Neubau eines Verwaltungs - und Betriebsgebäudes, St. Wendel (D)

Wettbewerb Architektur
IKO Leudelange aerial

Bürogebäude in Holzhybrid-Bauweise, Leudelange (L)

Wettbewerb Architektur
Kita Ruwer 03

Kindertagesstätte St. Clemens, Trier-Ruwer (D)

Wettbewerb Architektur

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Weitere Infos